Schloss Belvedere und seine Gärten: Barocke Juwelen in Wien

Schloss Belvedere

Die beiden Schlösser Oberes und Unteres Belvedere mit ihren weitläufigen Gärten zählen zu den schönsten Barockbauten der Welt. Das Schloss Belvedere verdankt seinen Namen der schönen Aussicht. Das Wort stammt aus dem Italienischen und bedeutet soviel wie „Aussichtspunkt“ oder „schöner Anblick“. Die Schlösser und Gärten gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ich nehme dich mit und zeige dir die Schlösser und Gärten.

Die Geschichte des Schlosses Belvedere

Im 18. Jahrhundert ließ der österreichische Feldherr Prinz Eugen von Savoyen eine Sommerresidenz errichten. Er nutzte das Untere Belvedere als Wohnhaus und das Obere Belvedere als Repräsentations- und Festschloss. Östlich des Oberen Belvedere befand sich in einem halbkreisförmigen Areal die Menagerie, die nach Eugens Tod in den Tiergarten Schönbrunn übersiedelte.

Seine Alleinerbin Anna Viktoria von Savoyen verkaufte die Anlage nach Eugens Tod an Maria Theresia. Diese stellte die kaiserliche Sammlung im Oberen Belvedere aus und machte es damit zu einem der ersten öffentlichen Museen der Welt. Seit 1890 befindet sich die Sammlung im neu errichteten Kunsthistorischen Museum.

Von 1894 bis zu seiner Ermordung 1914 nutzte Thronfolger Franz Ferdinand das Belvedere als Residenz.

Am 15. Mai 1955 wurde im Marmorsaal des Oberen Belvedere der Staatsvertrag unterzeichnet.

Heute befindet sich im Oberen Belvedere die Österreichische Galerie Belvedere. Im Unteren Belvedere finden Ausstellungen statt. Ergänzt wird das Areal durch den modernen Pavillon Belvedere 21, in dem zeitgenössische Kunst gezeigt wird.

Schloss Belvedere
Das Obere Belvedere mit dem Kaskadenbrunnen

Die Gärten des Schlosses Belvedere

Die Gartenanlage des Belvedere ist ein Juwel barocker Landschaftsarchitektur. Im 18. Jahrhundert diente der Park als Lustgarten. Heute zählt der Garten zu den bedeutendsten historischen Gartenkunstwerken im französischen Stil in Europa.

Blick vom Oberen Belvedere
Blick vom Oberen Belvedere über den Schlossgarten zum Unteren Belvedere und über Wien

Der Schlossgarten

Der Garten wurde von Dominique Girard entworfen, einem Schüler von Le Nôtre, dem Gartengestalter von Versailles unter Ludwig XIV. Versailles war sein Vorbild. Der Hauptgarten liegt zwischen dem Unteren und dem Oberen Belvedere und erstreckt sich über drei große Terrassen, die durch imposante Springbrunnen miteinander verbunden sind. Hier finden sich alle wesentlichen Elemente eines Barockgartens: symmetrisch angelegte Blumenbeete, Brunnen, Stufen und Treppen und geschnittene Hecken. Im April und Mai sind die Beete mit Tulpen bepflanzt.

Schloss Belvedere
Im Frühling blühen die Tulpen in den Beeten vorm Oberen Belvedere.

Der Kammergarten

Der Kammergarten ist der ehemalige Privatgarten Prinz Eugens. Er liegt westlich des Unteren Belvedere und ist in zwei Terrassen unterteilt. Den Eingang findest du im Unteren Belvedere/Marmorgalerie.

Der Skulpturengarten

Der Skulpturengarten des Belvedere 21 zeigt Werke international bekannter Künstlerinnen und Künstler. Er ist während der Öffnungszeiten des Museums über den neuen Zugang vom Schweizergarten aus kostenlos zugänglich.

Der Botanische Garten

Der Botanische Garten schließt unmittelbar an den Park des Belvedere an, wo sich zur Zeit Prinz Eugens ein barocker, geometrisch angelegter Küchengarten befand. Er wurde 1754 unter Maria Theresia gegründet und ist heute eine eigenständige Organisationseinheit der Universität Wien. Auf dem weitläufigen Gelände mit Freiflächen und Gewächshäusern gedeiht eine Vielzahl von Pflanzen und Bäumen.

Für Fotografen ist der Botanische Garten ein Paradies. Du findest dort nicht nur Pflanzen aller Art. Es tummeln sich zahlreiche Insekten und Eichhörnchen dort.

Mehr darüber erzähle ich dir in Frühling im Botanischen Garten der Universität Wien.

Der Alpengarten

Der Alpengarten ist der älteste Alpengarten Europas. Er zeigt die wertvolle historische Sammlung alpiner Pflanzen der Bundesgärten. Der Besuch des Alpengartens ist kostenpflichtig. Du kannst dich auf der Webseite des Alpengartes über die Öffnungszeiten und den Preis informieren. Bei schlechtem Wetter ist der Alpengarten geschlossen.

Was kannst du dort fotografieren?

Hier findest du folgende Fotomotive:

  • die Schlösser: Du kannst eine Aufnahme vom gesamten Schloss inklusive Garten und Detailaufnahmen machen. Nutze Blumen oder Brunnen als Vordergrund.
  • die Gartenanlage im Gesamten
  • die vielen Brunnen
  • zahlreiche Blumen und andere Pflanzen
Schloss Belvedere
Das Obere Belvedere mit dem Kaskadenbrunnen

Welches Equipment ist empfehlenswert?

Ich empfehle ein Weitwinkel-Objektiv oder ein Kit-Objektiv, das mindestens 18 mm Brennweite hat. Ich habe fast alle Fotos vom Schloss mit 18 mm Brennweite gemacht. Auch ein Pol-Filter ist empfehlenswert. Wenn du Blumen in den Gärten fotografieren möchtest, kannst du ein Makro-Objektiv oder eine Nahlinse verwenden.

Welches Equipment habe ich verwendet?

Ich bin mit meinem Kit-Objektiv mit einer Brennweite von 18 bis 135 mm gut zurechtgekommen. Außerdem hatte ich den Pol-Filter drauf. Für Aufnahmen von Blumen habe ich mein Makro-Objektiv mit einer Brennweite von 105 mm verwendet.

Schloss Belvedere
Die andere Seite des Oberen Belvederes mit dem großen Teich

Wann war ich beim Schloss Belvedere?

Ich war Anfang Mai 2023 dort. Im Botanischen Garten war ich auch schon im März 2023.

Adresse und Anreise

Oberes Belvedere
Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien

Zum Oberen Belvedere kommst du mit der U1 Station Südtiroler Platz Hauptbahnhof, mit der Schnellbahn Station Quartier Belvedere und mit den Straßenbahnlinien, 1, 18, D und O.

Unteres Belvedere
Rennweg 6, 1030 Wien

Beim Unteren Belvedere gibt es die gleichnamige Station der Straßenbahnlinie 71. Du kannst auch die Schnellbahn nehmen, Station Rennweg.

Wissenswertes

  • Hunde sind auf dem gesamten Gelände nicht erlaubt.
  • Mit Ausnahme des Alpengartens sind alle Gärten frei zugänglich.

Empfohlene Blogposts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner